Dr. Philipp Rock

Zur PersonPhilippRock

Philipp Rock studierte von 2001 bis 2006 Neuere/Neueste Geschichte, Politik und Soziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin und am King's College London und schloß im Januar 2006 sein Studium mit dem akademischen Grad Magister Artium ab.

Im Juni 2009 promovierte Philipp Rock bei Prof. Kiran Patel an der Humboldt Universität zu Berlin zur Frage der Rolle der Menschenrechte in der deutschen Außenpolitik.

Von 2005 bis 2011 arbeitete Philipp Rock als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Büroleiter für verschiedene Bundestagsabgeordnete und anschließend in unterschiedlichen Positionen im politiknahen Bereich in Berlin, Bonn und Brüssel. Seit Dezember 2012 ist er im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung beschäftigt.